Fahrzeugbrand am 11.01.2020

In den frühen Morgenstunden des 11. Jänner wurden wir zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Nach absichern der Brandstelle und abdichten des Kanalgitters, konnten wir den aus unbekannter Ursache in Brand geratenen PKW löschen.

Mittels Wärmebildkamera wurde der Brandbereich nochmals kontrolliert und anschließend die Brandstelle gereinigt. Personen wurden keine verletzt.

Anwesend war auch die Polizei Wolkersdorf und die FF-Bockfließ.